Wesenstest

Seit 01.01.2010 ist es Pflicht, vor Abschluss eines jeden Kurses, mit Ausnahme der Agility Kurse, einen Wesenstest zu bestehen. Dabei wird der Hund in alltagsüblichen Bedingungen, wie Radwegen, Gehsteigen, oder z.B. im Straßenverkehr auf sein Verhalten geprüft. Die Vorbereitung für den Wesenstest findet im Zuge der Unterordnung BGH 1 und BGA statt.